Letter

Scope and Content

Letter from Tobias Theodores to Gustav Gottheil: Theodores justifies not writing to Gottheil earlier by mentioning that his servant Anne has just been married, and he and his wife had to find someone to replace her. Theodores has refused to contribute to a monthly paper on Jewish studies, despite the high pay, because of his indolence. He announces five marriages about to take place and mentions that Charles Meyer has moved to Berlin. Theodores laments that more and more members of the congregation are moving to London. He writes of a plan to found a school of Jewish theology, which he finds ridiculous because of the poor quality of the people attached. [contains some Hebrew].

Inhalt: Brief von Tobias Theodores an Gustav Gottheil: Theodores rechtfertig seine späte Antwort an Gottheil dadurch, dass er die Hochzeit seiner Bediensteten Anne erwähnt, und schreibt, dass seine Frau und er dringend einen Ersatz finden mussten. Wegen seiner Trägheit hat Theodores ein Angebot ausgeschlagen, Beiträge in einer monatlichen Zeitschrift über jüdische Wissenschaft zu veröffentlichen, trotz des hohen Honorars. Er verkündet fünf baldige Hochzeiten und erwähnt, dass Charles Meyer nach Berlin gezogen ist. Theodores beklagt, dass mehr und mehr Gemeindemitglieder nach London ziehen. Er schreibt von einem Plan, eine Schule der jüdischen Theologie zu gründen, den er aufgrund der schlechten Menschen, die an ihm beteiligt sind, lächerlich findet. [enthält etwas Hebräisch].

Dated at: Manchester.